Marterpfahl/Pamper Pole
ropescourse6

Ein Teilnehmer erklimmt über seitlich montierte Krampen oder Klettergriffe einen Masten. Die Schwierigkeit besteht darin, sich zu überwinden auf einer kleinen Fläche am Ende des Mastes ohne Haltemöglichkeit aufzurichten. Ist die Übung geschafft, lässt er sich einfach fallen. Er wird von seinen Teammitgliedern durch die straffen Seile aufgefangen.


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.