Zufallsbild

Preis für Waldjugendspiele 2013

Auch im letzten Jahr fanden wieder im Nettersheimer „Baumbusch“ rund um den Hochseilgarten die Waldjugendspiele statt. Diese wurden vom Regionalforstamt Hocheifel-Zülpicher Börde ausgetragen und boten ein ideales Lernfeld für Grundschulklassen und Förderschulen. Wir hoffen, dass alle Klassen einen schönen Tag im Baumbusch verbringen konnten und dadurch diesen auch etwas magischen Ort genauso schützenswert erachten wie wir.

Zur Abschlussveranstaltung am 21. März haben wir für eine der Klassen ein Programm im Natur-Hochseilgarten gestiftet. Hier werden die Kids den Wald noch mal von einer völlig neuen Seite entdecken können. Wir wünschen jetzt schon einmal viel Spaß und freuen uns auf ein Wiedersehen im Baumbusch.


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok